Graffiti Foundation

 

Jahrelang begleitet die Hip-Hop Kultur uns durch das Leben. Beruflich wie auch privat leben wir diese Kultur und Kunstform mit viel Herz und Leidenschaft. Hip-Hop bezieht sich nicht nur auf die einzelnen Elemente wie zum Beispiel Musik, Tanz und Malen, sondern es basiert auf einen grossen kulturellen Gemeinschaftsaspekt, dass von Jugendlichen gestaltet, geformt und gelebt

wurde – und wird!

Für uns ist es wichtig: egal von wo Du kommst, wer Du bist oder was Du machst, diese Kultur ist für jeden offen und das wollen wir auch so weitergeben (und vorleben).

Durch aktives Unterrichten von Urbanen Tanzstilen, entstand der Enthusiasmus, Workshops in Graffiti anzubieten das ein wichtiges Element unserer Kultur sowie ein grosser Teil unserer Lebensphilosophie und Leidenschaft darstellt. 

 

Dieser zweistündige Workshop gibt dir einen kleinen Einblick in diese grosse Kultur! Weitere Tagesworkshop findet ihr unter www.tanzraum6.ch oder in Verbindung mit den Feriensportkursen der Stadt Zürich, (Breakdance / Graffiti Workshop).

Diese Leidenschaft wollen wir in einen positiven und professionellen Workshop den Kids und Jugendlichen näherbringen. So wie auch Skeptiker einen Einblick in diese farbenfrohe Kultur zu ermöglichen.

Wir gestalten diese Workshops präventiv und informativ!

Das heisst der Inhalt der Hip-Hop Kultur rückt in den Fokus des Projektes.

Kreativität soll konstruktiv umgesetzt werden. 

Nebst Graffitigeschichte und hochwertigen Materialien wie zum Beispiel professionelle Stifte und Bücher fokussieren wir im Workshop Letters Foundation stark auf die Sensibilisierung des Thema Graffiti. 

 

Unser Workshop richtet sich an alle Graffitiinteressierten, die ihre Stile finden oder weiterentwickeln wollen!

 

Each one teach one!